Die Käserei-Genossenschaft Castellazzo

Parmigiano Reggiano in Spitzenqualität seit über 100 Jahren

Käserei-Genossenschaft Castellazzo

Käserei-Genossenschaft Castellazzo
Die Käserei-Genossenschaft Castellazzo entstand als einer der ersten milchverarbeitenden Betriebe in der norditalienischen Provinz Reggio Emilia. Heute gehört die Käserei-Genossenschaft Castellazzo zu einer der wichtigsten Produktionsstätten auf lokaler Ebene, in der jährlich 8.000 t Milch zu ca. 18.000 Laiben Parmigiano Reggiano verarbeitet werden.
Die Herstellung erfolgt in modernsten Produktionsanlagen, die allen einschlägigen Normen und höchsten qualitativen Anforderungen entsprechen und die durch ein ebenso modernes Lager für die optimale Reifung des Käses ergänzt werden.
Im Laufe ihrer traditionsreichen Geschichte, war unsere Käserei stets ein verlässlicher Partner für Hunderte von milcherzeugenden Betrieben. Damit hat sie einen wesentlichen Beitrag zur Schaffung von Arbeit und Wohlstand geleistet und für Kontinuität und sichere Arbeitsverhältnisse in zahlreichen kleinen landwirtschaftlichen Betrieben der Region gesorgt, deren Schwerpunkt seit jeher in der Viehhaltung und Milcherzeugung für die Herstellung von Parmigiano Reggiano liegt.

Parallel zur kontinuierlichen Steigerung des Produktionsvolumens, wuchs auch das Qualitätsbewusstsein der Betreiber, und zwar in dem Maße, dass sich unsere Käserei als eine der ersten Käsereien auf Kreisebene ihr Qualitätsmanagement nach UNI EN ISO 9001 zertifizieren ließ. Im entsprechenden Bereich dieser Webseite stehen unsere Zertifizierungen als pdf-Dokumente zum Download bereit.

Seit über hundert Jahren wird bei uns beste Milch zu einem weltweit einzigartigen Käse verarbeitet: Parmigiano Reggiano.

Seit über hundert Jahren wird bei uns beste Milch zu einem weltweit einzigartigen Käse verarbeitet: Parmigiano Reggiano. Das Erfolgsgeheimnis der Käserei Castellazzo ist zugleich das Geheimnis des Parmigiano Reggiano und lässt sich mit zwei Worten umschreiben: unverfälschte Einfachheit. Tatsächlich wird Parmigiano Reggiano aus nichts anderem hergestellt, als aus Milch, Salz und Kalbslab. Aber damit ein Betrieb über hundert Jahre alt wird, bedarf es Engagement, Arbeit und Überzeugung.
Engagement und Arbeit prägen seit jeher maßgeblich das Werteverständnis der bäuerlichen Welt und die tiefe Überzeugung, für eine gute Sache zu arbeiten, verbindet die Menschen dieser Käserei seit Generationen. Sie rührt zugleich von dem Bewusstsein her, einen weltweit einzigartigen Käse herzustellen, der nur dann gelingen kann, wenn man mit Herz und Verstand bei der Arbeit ist.

In der Tat wird in der Käserei Castellazzo, die im Herzen des Herstellungsgebietes des Parmigiano Reggiano liegt, jeden Tag ein kleines Wunder vollbracht. Zweimal am Tag wird die Milch in den umliegenden Ställen abgeholt, wo ausgewählte Milchkühe mit bester Milch ihren Beitrag zu diesem Wunder leisten.
interni000853-stagionatura.jpg
In der Käserei kommt die Milch in Wannen, um anschließend von den erfahrenen Händen des Käsermeisters, Hüter einer jahrhundertealten Tradition, zu Parmigiano Reggiano weiterverarbeitet zu werden. Tatsächlich wird sich Ihnen beim Probieren eines Stücks Parmesankäses das Gefühl einer zeitlosen kulinarischen "Poesie" erschließen.

Es ist die Achtung vor der Natur und dem Leben, die diese Region und ihre Menschen auszeichnet. Wenn Sie weitere Fragen zu diesem weltweit einzigartigen Käse haben, dann steht Ihnen die Käserei-Genossenschaft Castellazzo mit umfassenden Informationen und natürlich für den Einkauf - direkt beim Erzeuger - jederzeit gerne zur Verfügung.
This Website uses technical and users' profiling cookies (first or third parties' ones) to send advertising messages in line with users' preferences expressed while web browsing. Keeping web browsing or entering any item of the website without changing your browser settings, means to implicitly accept to receive cookies on our website. You may change the settings of cookies at any time by selecting the Privacy Policy link in the website from which you may easily refuse to give consent to the installation of cookies.
Accetto